Konzertreise nach Prag

Tschechische Republik

19.11.2017 - 21.11.2017

2 tage Reisedauer
Konzert-Reisen Reiseart
5 Sterne Hotel
ab 1.270,- € Preis

Details zur Reise

Sie wohnen im 5*-Hotel Cosmopolitan Prag Das Cosmopolitan ist ein neu eröffnetes, luxuriöses Boutique Hotel, nur wenige Schritte vom historischen Gemeindehaus entfernt. Historische Elemente des 1889 erbauten Gebäudes sowie modernes Design wurden liebevoll miteinander kombiniert. Eingeschlossene Leistungen • Busfahrt München – Prag und zurück • 2 Übernachtungen im 5*-Hotel Cosmopolitan (Deluxe Zimmer) inkl. Frühstück • Eintrittskarte für das Konzert von Rolando Villazón & Ildar Abdrazakov im Gemeindehaus • Ausflüge, Transfers und Besichtigungen lt. Programm • 2 Mittag- und 1 Abendessen • BR-Reisebegleitung ab und bis München

Anmeldeschluss vom 31.07.2017 wurde auf 31.08.2017 verlängert.

Ihre Reisestationen

Erster Tag - Anreise und Altstadtrundgang

Morgens Treffen mit Ihrem BR-Reisebegleiter in München am Funkhaus des BR und Busfahrt nach Prag. Nach Ankunft gemeinsames Mittagessen und Check-in im Hotel. Nachmittags zeigen wir Ihnen bei einem ca. 2-stündigen Rundgang die schönsten Schätze der Altstadt – die UNESCO hat das ganze Zentrum von Prag zum Welterbe erklärt. Vorbei am berühmten Ständetheater, in dem Mozarts Don Giovanni seine Weltpremiere im Jahre 1787 hatte, erreichen Sie den Altstädter Ring, ein geschichtsträchtiger Ort mit dem Rathaus und der Astronomischen Uhr. Durch die engen, verträumten Gassen geht es weiter zur ältesten Brücke der Stadt, die Karlsbrücke, die im 14. Jahrhundert erbaut und mit vielen Statuen geschmückt wurde. Nach Rückkehr im Hotel steht der Abend zu Ihrer freien Verfügung.

Zweiter Tag - Prager Burg und Konzert im Gemeindehaus

Die Prager Burg ist das Wahrzeichen von Prag. Die teilweise über 1.000 Jahre alte Burg wurde auf einem etwa 70 Meter hohen Hügel erbaut und thront daher schon von weitem sichtbar über der Innenstadt. Einst herrschten von hier aus die Könige, heute ist sie Sitz des Tschechischen Staatspräsidenten. Bei einem Besuch fühlt man sich wie auf einer Reise durch die verschiedenen Epochen der Baukunst. Anschließend haben Sie Freizeit. Am späten Nachmittag blicken wir hinter die Kulissen des Gemeindehauses – ein wahres Juwel der Jugendstilarchitektur in Prag. Das Gebäude ist untrennbar mit der Geschichte der tschechischen Nation verbunden. Im Jahr 1918 wurde die Verfassung der Republik Tschechoslowakei in der Riegerhalle unterzeichnet und dann vom Balkon erklärt. Gemeinsames Abendessen im Französischen Restaurant, eines der besten Restaurants in Prag und eines der schönsten Jugendstilrestaurants der Welt. Anschließend erwartet Sie der Höhepunkt unserer Reise. Das Konzert der Weltstars Rolando Villazón & Ildar Abdrazakov im imposanten Smetana-Saal.

Dritter Tag - Schifffahrt auf der Moldau und Rückfahrt

Genießen Sie nach dem Frühstück im Hotel die Goldene Stadt aus einem anderen Blickwinkel während einer Schifffahrt mit einem historischen Kanalschiff auf der Moldau und auf dem Kanal Certovka. Der sog. „Teufelskanal“ ist wohl die schönste Stelle in Prag, die in der Vergangenheit viele Maler und Dichter inspirierte. Nach einem traditionell tschechischen Mittagessen treten wir die Heimreise mit dem Bus an.