Weihnachtsmarktzauber auf dem Rhein A-ROSA BRAVA

Deutschland

07.12.2017 - 11.12.2017

4 tage Reisedauer
Kreuzfahrt Reiseart
4 Sterne Hotel
ab 895,- € Preis

Details zur Reise

Strassburg Weihnachtsmarkt

Entgehen Sie mit BRreisen der Hektik der Vorweihnachtszeit und kommen Sie mir auf eine romantische Flusskreuzfahrt. Der Rhein trägt Sie ganz entspannt vorbei an Burgen, Schlössern und Klöstern zu den alten Städten, die sich festlich herausgeputzt haben. Dort können Sie auf vielen wunderschönen Adventsmärkten in Ruhe nach Geschenken stöbern und sich mit Bratäpfeln und Punsch in Vorfreude versetzen lassen. Nebenbei gibt es noch passend zur Weihnachtszeit Wunder wie das Straßburger Münster zu bestaunen. Abends an Bord erwarten Sie weihnachtlich-inspirierte Köstlichkeiten.

Ihre Reisestationen

Köln - Deutschland

Morgens Treffen mit Ihrem BR-Reisebegleiter am Münchner Hauptbahnhof und Bahnfahrt mit dem ICE nach Köln. Der Kölner Dom, getaucht in weihnachtlichen Glanz, wird einer unserer ersten großartigen Eindrücke sein. Und das Schiff, die A-ROSA BRAVA, ist auch schon im Festtagskleid! Einschiffung auf Ihr schwimmendes Zuhause für die nächsten Tage. Um 16:00 Uhr legt Ihr Schiff ab in Richtung Mannheim. Abendessen an Bord. 

Mannheim/Heidelberg - Deutschland

Frühstück und Mittagessen an Bord. Nachmittags erwartet Sie die Universitätsstadt Heidelberg. Der Weihnachtsmarkt lässt die Altstadt in Weihnachtszauber erstrahlen. Die Atmosphäre ist einmalig - die Hütten schmiegen sich idyllisch an die historischen Plätze der Altstadt und bieten stimmungsvollen Lichterglanz auf einer der längsten Fußgängerzonen Europas. Auf dem Kornmarkt lädt das "Heidelberger Winterwäldchen" mit über 100 Tannen und edel geschmückten Pagodenzelten zu einem Besuch ein. Zum Abendessen geht es wieder zurück an Bord. 

Straßburg - Frankreich

Straßburg ist zur Weihnachtszeit besonders zauberhaft, nicht nur wegen des ältesten Weihnachtsmarktes Frankreichs. Bevor Sie in Ihrer Freizeit den Budenzauber genießen, spazieren Sie noch zum weltberühmten Münster und entlang der herrlichen Fachwerkbauten.

Mainz - Deutschland

Die fröhliche Karnevalsstadt Mainz blickt auf eine lange Geschichte zurück. Unser Ausflug führt Sie zu alten Schätzen wie dem Dom St. Martin. Im 10. Jahrhundert erbaut, ist er das Wahrzeichen der Stadt und beherbergt eine der reichsten Kirchenausstattungen der Christenheit. Unser Stadtrundgang führt Sie zum früheren Heilig-Geist-Spital aus dem 13. Jahrhundert und außerdem zur alten Universität. Sie wurde 1615 bis 1618 als Jesuitenkolleg erbaut und beherbergt noch heute verschiedene Institute. Johannes Gutenberg, Sohn der Stadt, erfand hier im 15. Jahrhundert den Buchdruck. Im Gutenberg-Museum erleben Sie die Geschichte von Druck, Buch und Schrift und sehen zwei Original-Gutenberg-Bibeln. 

Ausschiffung und Heimfahrt

Nach einem letzten Frühstück an Bord Ausschiffung und Heimreise mit der Bahn nach München.

ALLE TAGE ANZEIGEN