Konzertreise nach New York

USA

07.11.2019 - 12.11.2019

Details zur Reise

07.11. - 12-11-2019: Konzertreise nach New York

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks wird regelmäßig in Kritikerumfragen zu den "Top-Ten"“-Orchestern der Welt gezählt. Neben zahlreichen Auftritten in München und Bayern sind ausgedehnte Konzertreisen heute wichtiger Bestandteil des Orchesteralltags. Tourneen führen das Orchester durch nahezu alle europäischen Länder, nach Asien sowie nach Nord- und Südamerika. Ein neuer und für beide Seiten äußerst glücklicher Abschnitt in der Geschichte des Symphonieorchesters hat im Oktober 2003 begonnen, als Mariss Jansons sein Amt als Chefdirigent von Chor und Symphonieorchester antrat. Innerhalb kürzester Zeit ist es ihm gelungen, eine Atmosphäre höchsten künstlerischen Anspruchs und enger emotionaler Verbundenheit zu schaffen. Das Gastspiel in der Carnegie Hall ist ein Highlight und wird mit großer Spannung erwartet. Freuen Sie sich auf eine Reise mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks in die Stadt, die niemals schläft!

Konzert am 9.11. inklusive
Konzert am 8.11. fakultativ

Ihre Reisestationen

Anreise nach New York

Morgens Treffen mit Ihrem BR-Reisebegleiter am Flughafen München und Lufthansa Flug nach New York (voraussichtliche Flugzeiten: 12.15 – 15.40 Uhr). Nach Ankunft Transfer in das 4*-Hotel Warwick o. ä., im Herzen von Midtown und nahe der Carnegie Hall gelegen. Der erste Abend steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.

Die Highlights von New York

Nach dem Frühstück führt Sie eine Stadtrundfahrt zu den zentralen Sehenswürdigkeiten und lässt Sie Big Apple Flair pur spüren. Sie sehen u. a. die elegante Fifth Avenue, das beeindruckende Empire State Building, das Rockefeller Center, die weltberühmte Metropolitan Opera, den Central Park, die Wall Street sowie Ground Zero uvm. Wir schnuppern in Chinatown asiatische Düfte und erleben in Little Italy mediterrane Lebensfreude.  Genießen Sie den spektakulären Panormablick vom Aussichtsdeck des One World Observatory − dem höchsten Gebäude der westlichen Hemispäre. Spazieren Sie über die Highline − eine stillgelegte Hochbahntrasse, die zu einer Parkanlage umgewandelt wurde. Danach Rückfahrt ins Hotel. Abends haben Sie fakultativ die Möglichkeit zu einem Konzertbesuch in der Carnegie Hall.

Carnegie Hall (fakultativ)
20 Uhr

MARISS JANSONS
Dirigent
DIANA DAMRAU
Sopran

RICHARD STRAUSS
Vier symphonische Zwischenspiele
aus »Intermezzo«

RICHARD STRAUSS
Vier letzte Lieder

JOHANNES BRAHMS
Symphonie Nr. 4 e-Moll, op. 98

Freiheitsstatue, Ellis Island und abends Konzertbesuch

Fahrt zum Battery Park im Süden Manhattans. Von hier aus bringt Sie die Fähre zur Freiheitsstatue, Amerikas Symbol für Freiheit und Freundschaft. Genießen Sie den traumhaften Blick auf die Skyline Manhattans. Weiter geht es  nach Ellis Island. 17 Millionen Menschen betraten auf dieser Insel zwischen 1892 und 1954 erstmals amerikanischen Boden. Seit 1990 dient das Hauptgebäude als Museum, das in verschiedenen Ausstellungen die dramatische amerikanische Einwanderungsgeschichte abbildet. Den heutigen Nachmittag können Sie nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten. Spazieren Sie zum Rockefeller Center, wo Sie die Deckenbemalung von José María Sert bewundern können oder besuchen Sie eines der zahlreichen Museen: das Museum of Natural History, das neue Whitney Museum oder das Museum of Design. Gerne berät Sie Ihr Reiseleiter bei der Auswahl.

Abends erwartet Sie das Highlight unserer Reise. Das Konzert in der weltberühmten Carnegie Hall.

Carnegie Hall
20 Uhr

MARISS JANSONS
Dirigent
RUDOLF BUCHBINDER
Klavier

CARL MARIA VON WEBER
Ouvertüre zu »Euryanthe«

WOLFGANG AMADEUS MOZART
Klavierkonzert A-Dur, KV 488

DMITRIJ SCHOSTAKOWITSCH
Symphonie Nr. 10 e-Moll, op. 93

Harlem Gospel Tour

Heute erkunden wir den Norden Manhattans − Harlem. In diesem berühmten Stadtteil New Yorks fahren wir durch die verschiedensten Lebenswelten. Im Osten Harlems liegt "El Barrio", ein farbenfrohes und lebendiges puertoricanisches Wohnviertel. Außerdem sehen Sie Sugar Hill, eine elegante Wohngegend mit herrschaftlichen Häusern aus der Jahrhundertwende, die an die goldenen Zeiten in Harlem erinnern. In der 125th Street sehen Sie das berühmte Apollo Theater, wo die Karriere vieler Künstler begann. Der Höhepunkt dieser Tour wird die Teilnahme an einem beschwingten, lebendigen Gospel-Gottesdienst sein, den Sie so nur in Harlem zu sehen bekommen! Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung. Fakultativ bieten wir Ihnen für den letzten Abend eine Dinner Cruise an. Speisen Sie stilvoll mit grandiosem Blick auf Skyline und Freiheitsstatue, während Sie Manhattan vom Wasser aus betrachten.

Freizeit und Heimflug nach München

Nach dem Frühstück steht der heutige Vormittag für eigene Erkundungen zu Ihrer freien Verfügung. Spazieren Sie durch den Central Park, die "grüne Lunge" der Stadt oder besuchen Sie eines der zahlreichen Museen. Am frühen Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Lufthansa nach München. Voraussichtliche Abflugzeit um 17.30 Uhr.

Ankunft in München

Voraussichtliche Ankunftszeit in München um 07.25 Uhr.

ALLE TAGE ANZEIGEN