Konzertreise Hamburg

Deutschland

26.03.2019 - 29.03.2019

3 tage Reisedauer
Konzertreisen Reiseart
4 Sterne Hotel
ab 1.395,- € Preis

Details zur Reise

Hamurg © powell83,Fotolia.jpg

4-tägige Hamburg-Reise mit Konzertbesuch in der Elbphilharmonie

Klavierabend mit Arcadi Volodes

 

Eingeschlossene Leistungen

• Bahnfahrt München – Hamburg – München mit dem ICE, 1. Klasse
• 3 Übernachtungen im 4*Superior-Hotel Reichshof Hamburg Curio Collection by Hilton o.ä. inkl. Frühstück
• 1 Abendessen
• Konzert-Eintrittskarte Elbphilharmonie Kat. 2
• Aperitif-Empfang auf der Plaza der Elbphilharmonie
• Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm
• BR-Reisebegleiter ab und bis München

Ihre Reisestationen

Anreise nach Hamburg und abendliche Lichterfahrt

Morgens Treffen mit Ihrem BR-Reisebegleiter in München am Hauptbahnhof und Bahnfahrt mit dem ICE nach Hamburg. Nach Ankunft kurzer Spaziergang zum 4*Superior-Hotel Reichshof Hamburg, Curio Collection by Hilton o. ä., direkt im Herzen der Stadt gelegen. Genießen Sie am Abend auf einer beschaulichen Lichterfahrt die idyllische Atmosphäre der beleuchteten Speicherstadt sowie das Lichtermeer des Hamburger Hafens. Bewundern Sie die Ozeanriesen und Containerbrücken und werfen Sie einen Blick auf die beleuchtete Elbphilharmonie. Der Rest des Abends steht zu Ihrer freien Verfügung.

Stadtbesichtigung und Konzertabend

Nach dem Frühstück im Hotel sehen Sie die wichtigsten Highlights der Stadt wie z.B. das Rathaus, den Jungfernstieg uvm. Zur Mittagsandacht erwartet Sie ein Orgelkonzert in der St. Michaelis Kirche. Den heutigen Nachmittag können Sie selbst gestalten, bevor wir dann gegen 16 Uhr zu einem frühen Abendessen ins Restaurant Wandrahm aufbrechen. Dann erwartet Sie der Höhepunkt dieser Reise. Nach einem Aperitif-Empfang auf der Plaza der einzigartigen Elbphilharmonie mit wunderschönem Panoramablick auf die Elbe und die Landungsbrücken genießen Sie im Großen Saal einen Klavierabend mit Arcadi Volodes. Für sein Konzert hat der inzwischen in Spanien lebende russische Pianist ein feinsinniges Programm von Schubert über Skrjabin bis Rachmaninow zusammengestellt. Nach dem Konzert Transfer zurück ins Hotel.

Besuch im Miniatur-Wunderland und Speicherstadtmuseum

Nach dem Frühstück im Hotel besuchen wir in der historischen Speicherstadt von Hamburg einen echten Geheimtipp: das Miniatur-Wunderland, die größte Modelleisenbahnanlage der Welt, fasziniert nicht nur Eisenbahnliebhaber. Anschließend erleben Sie im Speicherstadtmuseum die einzigartige Atmosphäre der Speicherstadt. Im authentischen Rahmen eines Lagerhauses von 1888 wird veranschaulicht, wie die Quartiersleute früher hochwertige Importgüter wie Kaffee, Kakao oder Kautschuk gelagert, bemustert und veredelt haben. Der Rest des Tages steht für eigene Erkundungen zu Ihrer freien Verfügung.

Heimreise

Nach dem Frühstück und Check-out im Hotel, Spaziergang zum gegenüberliegenden Hauptbahnhof und Rückfahrt mit dem ICE nach München.

ALLE TAGE ANZEIGEN