Radkreuzfahrt über die Dodekanes Inseln

Griechenland

12.05.2019 - 19.05.2019

7 tage Reisedauer
Radreisen Reiseart
4 Sterne Hotel
ab 1.449,- € Preis

Details zur Reise

Leros_1_Pixapay.jpg

Diese Blaue Reise ist ein Yachttörn durch die Ägäis. Erleben Sie die eindrucksvollen Farben des Meeres und die Schönheit der Küstenlandschaft aus einer anderen Perspektive. Eine Holz- Gulet, eine landestypische Motorsegelyacht, ist urig-gemütlich mit charmanter Atmosphäre. Sobald der Anker gelichtet ist steuern Sie interessante Orte und traumhafte Buchten an, wie im Reiseverlauf beschrieben. Gefahren wird mit Motoreinsatz. An Bord herrscht eine ungezwungene und legere Atmosphäre. Die Besatzung verwöhnt Sie mit freundlichem Service und der schmackhaften türkischen Küche mit Halbpension. Den Namen Ihrer Gulet erfahren Sie vor Ort. 

Der Radtour-Spezialist des Bayerischen Rundfunks, Toto Gaitanides, hat diese Reise für Sie zusammengestellt und wird Sie auch auf der gesamten Tour persönlich begleiten.

Ihre Reisestationen

Anreisetag

Flug von München nach Bodrum. Ankunft am Flughafen und Empfang durch unseren Flughafen-Service. Ein Transfer zum Hafen von Bodrum ist bereits organisiert. Nach der Einschiffung und wenn alle an Bord sind heißt es „Leinen los“ und wir fahren von Bodrum nach Kos. In Kos lassen sich auf Schritt und Tritt Spuren der ruhmreichen Vergangenheit finden, so z.B. die Johanniterburg Neratzia aus dem 14. Jh. Abendessen und Übernachtung an Bord in Kos.

Radtour über die Insel Kos

Frühstück an Bord. Unsere erste Radtour führt uns durch abwechslungsreiche Landschaften teils entlang der Küste, teils durch die beeindruckende Bergwelt von Kos. Unterwegs besuchen wir auch das Heiligtum des Heilgottes Asklepios, welches durch den auf Kos geborenen Arzt Hippokrates seine Berühmtheit erlangte. Mittagessen am Strand (fakultativ). Am Nachmittag Überfahrt von der Insel Kos zur Insel Leros. Abendessen und Übernachtung an Bord in Leros.

Radtour Leros

Frühstück an Bord. Am Vormittag geht die heutige Radtour von Agia Marina vorbei am Johanniter-Kastell und den Windmühlen nach Lakki und weiter über Gourna bis zur Badebucht bei Partheni. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag Weiterfahrt von Leros nach Lipsi. Abendessen in einer gemütlichen Taverne (fakultativ). Übernachtung an Bord in Lipsi.

Radtour über Lipsi

Nach einem gemütlichen Frühstück an Board geht es los zu einer entspannten Radtour. Von der Hafenbucht Lipsi machen wir uns auf den Weg in den Nordwesten zur Moschato-Bucht und wieder zurück nach Lipsi. Vorbei an der überwiegend landwirtschaftlich geprägten und zum Teil mit Terrassen angelegten Landschaft erreichen wir nach gut einer Stunde reiner Fahrtzeit wieder den Hafen. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag Überfahrt nach Patmos. Abendessen in einer gemütlichen Taverne (fakultativ). Übernachtung an Bord in Patmos.

Radtour über Patmos

Frühstück an Bord. Schon von weitem sind die schneeweiße Oberstadt von Patmos und das darüber thronenden Johanneskloster sichtbar. Auf einer kurzen, panoramareichen Radetappe auf Patmos besuchen wir morgens zunächst die Grotte, in der Johannes während seiner Gefangenschaft die Vision der Apokalypse von Gott empfangen haben soll. Weiter, am weltbekannten Johanneskloster vorbei, über Grikkos an der Küste entlang zurück. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag starten wir zur zweiten Radtour auf der Insel. Das Ziel ist der Strand von Panagia Geranou mit der gleichnamigen Kirche. Abendessen in einer Taverne (fakultativ). Übernachtung an Bord auf Patmos.

Kalymnos

Frühstück an Bord. Weiterfahrt von Patmos nach Kalymnos. Mittagessen an Bord. Der Nachmittag ist zur freien Verfügung. Heute haben wir einen Erholungstag eingeplant. Genießen Sie die idyllische Landschaft und lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen. Es bleibt Zeit zum Lesen und Entspannen. Abendessen in einer Taverne am Hafen (fakultativ). Übernachtung an Bord in Kalymnos.

Radtour über die Insel Kalymnos

Heute radeln Sie nach einem stärkenden Frühstück an Bord von Kalymnos nach Panormos, dann an der Westküste entlang bis Arginonta, vorbei an Kirchen und Klöstern bis Vathis, durch den Nationalpark Agios Theologos und an der Küste entlang zurück nach Kalymnos. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag bleibt Zeit zur freien Verfügung. Abendessen in einer Taverne (fakultativ) und Übernachtung an Bord in Kalymnos.

Abreisetag

Früh morgens geht es von Kalymnos nach Bodrum. Nach dem Frühstück Ausschiffung. Transfer zum Flughafen nach Bodrum und Rückflug nach München.

ALLE TAGE ANZEIGEN