logo
Menü

BR-Radl-Schmankerl 2022 Hallertau

Deutschland

04.09.2022 - 11.09.2022

Details zur Reise

Das Hopfenland Hallertau ist bekannt als das größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet der Welt. Wer eine Radreise in der Hallertau plant, muss kein Abenteurer sein. Auf Überraschungen darf man jedoch gefasst sein, wenn man diese hügelige Landschaft im Zentrum Bayerns besucht. Das Hopfenland Hallertau umfasst eine Fläche von mehr als 17.000 Hektar, dem die Hopfengärten mit ihren bis zu sieben Meter hoch aufragenden Stangen seinen unverwechselbaren Charakter geben. Wenn sich diese aromatisch duftenden Kletterpflanzen in die Höhe winden, um dann Ende August bzw. Anfang September die erntereifen Dolden zu zeigen, dann ist diese Gegend von einem beeindruckenden Grün gekennzeichnet. Und der Geruch des frisch geernteten Hopfens ist betörend. Hopfen und Bier gehören zusammen. Ebenso aber auch urige Gasthäuser, schattige Biergärten und ein herzliches Willkommen. So empfängt Sie auch die Hallertau mit ihren gastfreundlichen und herzlichen Menschen. Wir nehmen Sie mit auf abwechslungsreiche Radtouren im bedeutendsten Hopfenanbaugebiet der Welt. Erleben Sie mit uns Kultur, Genuss und jahrtausendalte Geschichte im Herzen Bayerns.

 

 

 

Reiseprospekt Erhalten

Sie möchten diese Reise buchen? Hier erhalten Sie alle Details zu dieser Reise inklusive Buchungsformular.

  • Buchungsformular wie gewohnt ausfüllen
  • Alle Preise und Details anschauen
  • Vorschau auf neue Ziele und Programme
  • Hinweis auf unsere BR-Reisebegleiter